RingRing

Das Rad hat zwar zwei Klingeln, doch der Grund für den Namen ist ein anderer.
ALLrad unterstützt den Plan, die inneren Spuren des Anlagenrings zur Fahrradstraße umzuwidmen.
Der Name ist auch durch die Aktionsform „Ring the leaders!“ insspiriert: mit vielen Fahrradklingeln vor Rathäusern und Stadtparlamenten eine gerechtere Aufteilung des öffentlichen Raums und mehr Radinfrastruktur zu fordern.

Das Schöne an Paralleltandems ist, sich beim Unterhalten in die Augen schauen zu können. Als einfaches Dreirad ohne Neigetechnik gibt es eh ein gemächliches Tempo vor, was auch zu ausgiebigem Plauschen einlädt.

Das elektrisch unterstütze Rad (Modell Fun2Go) hat zwei unabhängige 8-Gang-Nabenschaltungen, in Fahrtrichtung verstellbare Sitze, rechts einen Hüftgurt und je nach Bedarf Fußhalterungen eingebaut.

Gelenkt und gebremst wird vom linken Sitz aus.

Buche den Artikel an dieser Station

am Klingelbach

Julius-Höpfner-Str. 33, 35394 Gießen
Abhol-Hinweise: Vereinbare bitte telefonisch eine Abholzeit mit Fusl – besser früher, als sehr kurzfristig 🙂
Datumsauswahl zurücksetzen
Bitte wähle das Abholdatum im Kalender
Bitte wähle das Rückgabedatum im Kalender aus
Kalender-Info
buchbar |
gebucht / gesperrt |
Standort geschlossen |
nicht buchbar
Maximal Tage hintereinander buchbar. Je nach Einstellung ist es auch möglich, über einen grauen Bereich (z.B. Wochenende) zu buchen. Buchungen sind auf maximal 104 Tage im Voraus beschränkt.
CommonsBooking 2.7.2
Um buchen zu können, musst du dich zuerst einloggen oder registrieren.