Radfahrkurs für Frauen

im Mai und Juni
in Gießen

wie fliegen, nur cooler

 

endlich radfahren

Mit dem Fahrrad ins Grüne, in die Ferien, zur Arbeit, zur Bahn, … direkt bis vor die Haustür – ohne Stau, Parkplatzsuche und teures Tanken.

Radeln macht das Leben angenehmer.

Mit vielen lustigen und spannenden Übungen, erst mit Tretrollern und Laufrädern, dann mit niedrigen Fahrrädern. Schritt für Schritt an fünf Tagen auf einem sicheren Platz.

Mit Christine Rhodes, einer erfahrenen Radfahrlehrerin des ADFC Hessen, wird das Lernen in der Gruppe kinderleicht. Balance halten, anfahren, halten, lenken und schließlich los radeln.

Im zweiten Kursteil geht es um die sichere Teilnahme am Straßenverkehr per Rad.
In einem Wohngebiet mit geringem Verkehrsaufkommen werden die wichtigsten Regeln eingeübt.

Tretroller und Fahrräder werden gestellt.
maximal 6 Teilnehmerinnen
Mindestalter für Jugendliche: 16 Jahre

Bericht über einen Kurs in Frankfurt
https://vimeo.com/303067420

wann und wo

Fahrradfahren lernen in 2019

Mi   22.05.    9:30 bis 12:30
Do  23.05.    9:30 bis 12:30
Fr    24.05.    9:30 bis 12:30
Mo  27.05.    9:30 bis 12:30
Di    28.05.    9:30 bis 12:30

Hof der Jugendwerkstatt
Alter Krofdorfer Weg 4
35398 Gießen

sicher mit dem Fahrrad im Verkehr

Mo  03.06.    9:30 bis 11:30
Di    04.06.    9:30 bis 11:30
Mi   05.06.    9:30 bis 11:30

in wenig befahrenen Straßen der Weststadt
Treffpunkt ist die Jugendwerkstatt

Kosten

Für den gesamten Kurs berechnen wir einen Eigenanteil von 24,– €.
Bitte sprechen Sie uns einfach an, wenn Sie die Gebühr schlecht aufbringen können.

Gutverdienende (Selbsteinschätzung) zahlen 250,– € .

Anmeldung

Bitte per E-Mail an post@dasallrad.org

oder Brief an das ALLrad, Lincolnstraße 11, 35394 Gießen

folgende Angaben senden:

“ Zum zweiteiligen Radfahrkurs für Frauen   wie fliegen, nur cooler melde ich mich verbindlich an.

Vor- und Nachname

Straße

PLZ und Ort

Telefon / Handy

Unterschrift „

Anmeldeschluss ist der 15.05.2019

Die Anmeldung ist nach Eingang der Kursgebühr auf das Vereinskonto vollständig.

Überweisung an       das ALLrad e.V.       DE80 5003 1000 1048 2340 00

Auskunft

0641 460 432 27
0176 45 62 33 27
post@dasallrad.org

 

gefördert durch

Stiftung Anstoß

stiftung-anstoss.de