Groningen

Geht doch:
Groningens Verkehrsdezernent Paul de Rook im Interview mit der ZEIT:
„Wir wollen noch mehr als 60 Prozent Radfahrer im Verkehr“. [erschienen am 12. Mai 2016]

technische Details

  • ungebremst
  • Weberkupplung
  • Plattform: 177 x 82 x 6 cm (LxBxH)
  • 100 cm Gesamtbreite
  • 23,5 kg Eigengewicht
  • Modell: BikeTransporter5

Die maximale Beladung
kommt auf das maximal zulässige Systemgewicht des Zugfahrrads an.
Das Systemgewicht (Fahrrad+Mensch+Anhänger+Beladung) darf nicht überschritten werden. Grundsätzlich gilt eine maximale Hängerbeladung von 80 kg – ein stabiles Fahrrad mit starken Bremsen vorausgesetzt – sonst entsprechend weniger.

Kompatibel mit folgenden Rädern

Diese Räder können Groningen ziehen:

Rote Zora

Mit Roter Zora fahrt ihr flott von der Lahn bis auf den Dünsberg – mit Gepäck.

Öko Zentrum

Hier verfügbar dauerhaft

Rad*ieschen

Vorfahrt für Feuerwehr und Verkehrswende.

ProWo

Hier verfügbar bis 28. Oktober 2024

Jossoller

Für den Erhalt der Jossoller Aue – keinen m² mehr Zerstörung, keine weiteren Straßen !

Alten Buseck

Hier verfügbar bis 31. Dezember 2024

Copenhagenize

Dieser große Anhänger heißt Copenhagenize,
auf dass sich alle politisch Verantwortlichen in Gießen ein Beispiel an der Radverkehrsplanung und -finanzierung Copenhagens nehmen.

technische Details

  • ungebremst
  • Weberkupplung
  • Plattform: 177 x 82 x 6 cm (LxBxH)
  • 100 cm Gesamtbreite
  • 23,5 kg Eigengewicht
  • Modell: BikeTransporter5

Die maximale Beladung
kommt auf das maximal zulässige Systemgewicht des Zugfahrrads an.
Das Systemgewicht (Fahrrad+Mensch+Anhänger+Beladung) darf nicht überschritten werden. Grundsätzlich gilt eine maximale Hängerbeladung von 80 kg – ein stabiles Fahrrad mit starken Bremsen vorausgesetzt – sonst entsprechend weniger.

Kann mit Rote Zora, Rad*dieschen, Jossoller gezogen werden.

Trets

Ein sportliches Dreirad für Menschen zwischen 110 und 150cm Körpergröße – über das längenverstellbare Rahmenrohr optimal an die Beinlänge anzupassen.

Der Lenker ist zum Ein- und Aussteigen hoch klappbar.
Die Rückenlehne lässt sich umlegen und das Rahmenrohr weit zusammen schieben – so passt das Trets auf viele Lastenräder.

Das Vorderrad lässt sich herausnehmen. Vorn am Rahmenrohr kann dann eine Deichsel mit Weberkupplung angebracht und so das Trets an ein Fahrrad gehängt werden. (Kann mit Rote Zora, Rad*dieschen, Jossoller gezogen werden.) Gleichzeitig kann die Person auf dem Trets aktiv mitradeln.

Kettenschaltung mit Drehgriff.

Produkt-Seite von Hase-Bikes